Zur Startseite wechseln

Nutzungsbestimmungen

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,
vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich einer Feier bzw. einer Reservierung im Bärenschlößle.

Für geschlossene Veranstaltungen reservieren wir den Saal im Obergeschoss ab mindestens 40 bis max.90 Personen. Je nach Personenanzahl wird noch ein Bereich der Terrasse für Sie reserviert. Ein Büffet wird nach persönlichen Wünschen, ab ca. 29,50 Euro pro Person zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass fünf Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn die Personenanzahl als verbindlich gilt.

Zu den Kosten für Speisen und Getränke kommt noch eine pauschale Saalmiete und Servicezuschlag in Höhe von *a) 125,- bzw. *b) 175,- Euro hinzu. Dieser Betrag beinhaltet folgende Leistungen:

*a) 125,- Euro : Servicepersonal, entsprechende Dekoration mit weißen Tischdecken, evtl. eine kleine Blumendeko, Kerzen. Die Nutzung eines CD-Players (ein Anschluss für Notebooks ist vorhanden), sowie einer Leinwand 1,50m x1,50m und ein Beamer. Einer Abholfahrt vom Parkplatz zum Bärenschlößle und zurück, für bis zu 4 Gästen (Parkplatz ist an der Magstadterstraße / GPS: N48°45‘22‘ E9°06‘07‘)

*b) 175,- Euro: Leistungen wie unter Punkt a) jedoch eine zusätzliche Abholfahrt für das Equipment von Musiker, Künstlern oder sonstigen Geräten. Dieses muss am Parkplatz (siehe oben) umgeladen werden.

Bei Gesellschaften mit weniger als 40 Personen wird noch ein Servicemitarbeiter mit 18,90 pro Arbeitsstunde berechnet, beginnend ab 2 Stunden vor der Reservierung und bis 1 Stunde nach Ende der Veranstaltung.

Desweiteren müssen wir auch unsere Gäste auf die besondere Lage des Bärenschlößles, der Umgebung und auf die Naturschutzbestimmungen des Rotwildparkes hinweisen. Es gilt folgendes zu beachten:

  • Die Zufahrt zum Bärenschlößle für Gäste, Besucher, Musiker oder Künstler ist strengstens untersagt. Der Verstoß wird seitens des Forstamtes bzw. deren Vorortvertretungen (der Förster) zur Anzeige gebracht.
  • Aufgrund den Lärmschutzbestimmgungen für das Naturschutzgebietes ist die Lautstärke der Musik im Sinne einer Unterhaltungsmusik zu regeln. Hinsichtlich Live-Musik bedeutet dies, eine Musikband mit max. 2 Musikern oder eine DJ bzw. ein Alleinunterhalter. Im Außenbereich ist keine Musik möglich.
  • Aufgrund den Waldbrandbestimmungen ist offenes Feuer wie z.B. Fackeln; Lampignion oder ein Feuerwerk usw. nicht gestattet. Auch das Starten von Luftballons, sowie das Anbringen von Wegschildern, ist verboten.

 

Im Zusammenhang mit den Naturschutzbestimmungen, bitten wir Sie, unsere vertraglichen Öffnungszeiten zu beachten und in Ihren Planungen zu berücksichtigen, diese sind auch im Pachtvertrag so festgelegt:

Montag – Donnerstag bis 23:00 Uhr
Freitag und Samstag bis 01:00 Uhr
An Sonn- u. Feiertagen und in Schulferien sind keine geschlossene Veranstaltungen möglich!

Wir freuen uns sehr, Sie und Ihre Gäste, bald in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen

Jürgen Unmüßig
-Inhaber-